Tarot online

Sich das Tarot online legen zu lassen, wird immer beliebter. Immer mehr Menschen machen die Feststellung, dass Tarot eine unterstützende respektive sinnvolle Selbstreflexion ermöglicht und zu mehr persönlicher Willensbildung beitragen kann. Leider nehmen viele von uns sich nicht die Zeit, eine persönliche Legung bei einem Kartenleger vor Ort in Anspruch zu nehmen. Andere Ratsuchende haben hingegen die Feststellung machen müssen, dass in ihrer jeweiligen Stadt keine empfehlenswerte Kartenlegerin aktiv ist. Das sind wohl die beiden Hauptgründe, weshalb viele eben von einem Online-Tarot ihren Nutzen ziehen möchten.

tarot online per laptop

Tarot online beispielsweise via Laptop

Viele Anbieter und noch mehr Angebote

Wer nach Tarot online googelt, erzielt mehr als 75.000.000 Treffer. Was für eine Zahl. Aus diesem Überangebot an Möglichkeiten die beste Option ausfindig zu machen, ist ein gewagtes Vorhaben. Wir möchten Dir deshalb an dieser Stelle empfehlen, eine Legung bei Jan Sonnenberg zu beauftragen. Jan ist ein kompetenter Kartenleger und biete Online-Tarot-Legungen seit dem Jahr 2004 an. Du kannst bei der Legung sowohl per E-Mail wie auch per Telefon mit Jan kommunizieren. Hierdurch wird es möglich, Antworten auf die verschiedensten Fragen zu finden. Jan berät Dich stets mit einem hohen Maß an Empathie und mit viel Einfühlungsvermögen.

Online Tarot per App

Dir sind mit Sicherheit schon Angebote zu Augen gekommen, bei welchen die Kartenlegung volldigital erfolgt. Zu diesem Zweck werden auch entsprechende Apps angeboten. Bitte bedenke, dass solche Online-Tarot-Legungen nicht von einem fachkundigen Berater durchgeführt werden, sondern auf Basis eines volldigitalen Algorithmus vonstattengehen. Wenn Du von einer solchen Legung Gebrauch machst, werden Deine Fragen aber in der Regel unbeantwortet bleiben.

Vielmehr werden die Kartenbilder nur anhand vorgefertigter Texte rudimentär erläutert. Eine zielführende Interpretation findet hierbei aber nicht statt. Du solltest deshalb hiervon besser die Finger lassen. Viele, die aus Neugier von solchen Anwendungen Gebrauch machen, sind nach der Legung oftmals nur noch mehr irritiert bzw. verunsichert und haben eben keine Antworten auf ihre dringlichen Fragen erhalten.

Kartendecks bei der Online-Legung

Es gib verschiedenen Decks, die beim Tarot online zur Verwendung kommen können. Die bekanntesten Tarotkarten sind die, die von Arthur Edward Waite unter Mitarbeit von Pamela Colman Smith im Jahr 1910 aus der Taufe gehoben wurden. Ein anderes sehr bekanntes Deck ist das Aleister Crowley Tarot. Jan Sonnenberg, der Premiumberater von Magustro, arbeitet auch beim Online-Tarot gerne mit den Karten von Waites. Deren Symbolsprache bieten sich für eine Vielzahl von Legungen an. Weiterhin haben sich diese Tarotkarten in all den Jahren seit ihrem Erscheinen millionenfach bewährt.

Fazit beim Online-Tarot

Wenn Du Fragen hast, egal ob zu privaten oder beruflichen Themen, wende Dich jetzt vertrauensvoll an Jan Sonnenberg. Er wird das Tarot online legen und die Legung gleichermaßen fachkundig wie hellsichtig interpretieren und Deine Fragen beantworten.

Jan tut aber noch mehr für Dich, er wird Dir nämlich auch aufzeigen, wie Du Probleme konkret bewältigen und Herausforderungen meistern kannst, selbst in schwierigen Situationen. Jan hat bereits Tausenden von Personen die Karten online gelegt und verfügt deshalb über einen reichen Erfahrungsschatz in Sachen Online-Tarot. Profitiere jetzt von Jans kunstfertiger Kompetenz.

Selbstverständlich kannst Du bereits vor der Legung Deine Fragen an ihn per E-Mail übermitteln. Jan wird dieses dann im Zuge der Legung beantworten oder aber Du vereinbarst mit ihm einen telefonischen Beratungstermin. Bitte beachtet, dass Jan zahlreiche Ratsuchende betreut. Deshalb kann es einige Tage dauern, bis ein freier Termin verfügbar ist. Wenn Dein Anliegen besonders dringlich ist und keinen Aufschub duldet, kannst Du Jan auch über die Hotline, zu den dort angegebenen Sprechzeiten, unmittelbar erreichen. Also ohne Anmeldung für eine Sofortberatung.